kopfgrafik_transparent_zu_weiss_tschernobyl

Foto: HkD

Spenden Sie für die medizinische Hilfe, ermöglichen Sie damit strahlenkranken Kindern notwendige Behandlungsmaßnahmen im eigenen Land. Wir arbeiten mit Krankenhäusern in Gomel zusammen und sorgen dafür, dass die benötigte Hilfe auch ankommt.

Wir garantieren, dass Ihre Spende ohne Abzug von Verwaltungskosten für den eigentlichen Spendenzweck verwendet wird.

Spendenkonto: Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Kontonummer:
69 55
Bank:
Ev. Kreditgenossenschaft eG Kassel (BLZ 520 604 10)
IBAN:
DE45 52 06 0410 0000 0069 55
BIC:
GENODEF1EK1
Stichwort: "Medizinische Hilfe Gomel"

Eine Spendenbescheinigung wird bei vollständiger Adressenangabe gerne zugesandt.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!