kopfgrafik_transparent_zu_weiss_maenner

Foto: pixabay Grafik: HkD

Wir über uns

Was Männer glauben – wie Männer leben – was Männer interessiert – wie Männer ihre Kirche sehen …

Unsere Angebote ermöglichen Männern Begegnung und Gemeinschaft. Sie bieten Gelegenheit zur Vergewisserung und ebenso zur Veränderung. Sie ermöglichen geistliche Erfahrungen und regen neue Gedanken an.

Wir wollen mithelfen, dass Männer ihren Glauben entdecken und ihren Platz in der Kirche finden. Männerkreise, Klostertage, Frühstückstreffen, Bergwanderungen, Seminare, Bandworkshops, kreative und handwerkliche Projekte – die Formen der Männerarbeit sind vielfältig. Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung von Männerangeboten in den Gemeinden, Kirchenkreisen und Sprengeln durch Beratung, Begleitung, Fortbildung und mit Arbeitsmaterial.

Informieren Sie sich hier über Veranstaltungen der landeskirchlichen Männerarbeit, über die örtlichen und regionalen Angebote und über die inhaltlichen Anregungen, die wir Ihnen anbieten können.

Welche Visionen und Hoffnungen, Wünsche und Bedürfnisse haben Männer? 

Wie gehen Männer um mit den Anforderungen in der Arbeitswelt?
Was ist ihnen wichtig in Familie und Partnerschaft?
Welche Rolle spielen Männer im kirchlichen Leben?
Was ist zu tun, damit mehr Leben ins Männerleben kommt?

Diesen Fragen gehen wir nach in Seminaren und Fortbildungen,
Wochenendtagungen, Klosterangeboten und Freizeiten.

Die Männerarbeit im Haus kirchlicher Dienste bietet Männern einen Ort, die eigene Rolle in Familie, Kirche und Gesellschaft zu reflektieren und nach einer erfüllenden und verantwortlichen Lebensgestaltung zu fragen. Sie ermutigt Männer, sich am Leben ihrer Kirche zu beteiligen und einen eigenen Zugang zum Glauben zu finden.

Kirchengemeinden finden Beratung und Begleitung

wie sie Männer als Zielgruppe ihrer Arbeit wahrnehmen können

wie Männer besser anzusprechen und zu beteiligen sind

wie Männer ihre Kirche für sich entdecken können