kopfgrafik_transparent_zu_weiss_KDL

Foto: Friebe

Für Ihre Veranstaltung können wir folgende Themen für Vorträge mit Aussprache, begleitete Gruppen - oder Gesprächseinheiten anbieten.

Konkrete Themenwünsche nehmen wir selbstverständlich nach Absprache gerne auf!

Leben im Dorf

  • Leben im Dorf zwischen Idyll und Illusion

Kirchliche Feste

  • Erntedank: Leben unter dem Segen; zwischen Erfolg, Scheitern und Historie
  • Advent und Weihnachten: Ihre Bilder und Symbole

Landwirtschaft

  • Was Landwirtschaft leistet – multifunktionale Landwirtschaft im Auftrag der Gesellschaft
  • Boden - Grundlage unseres Lebens
  • Landwirtschaftliche Nutztierhaltung, Kriterien zur Beurteilung, theologische Gedanken und ethische Perspektiven
  • Burnout - ein Thema auch in der Landwirtschaft
  • „Mit dem Hof stirbt was von mir.“ Den Hof abgeben müssen – und können
  • Essen - nicht nur eine Frage des Geschmacks
  • … unser tägliches Brot gib uns heute. Von Lebensmitteln und nachwachsenden Rohstoffen
  • Lebensmittel um jeden Preis? Von der Ethik der Lebensmittelproduktion
  • Zwischen Tradition und visionärer Zukunft. Bauernfamilien im Spannungsfeld von Agrarkrisen, Strukturwandel, Generationenwechsel und technischen Fortschritt

Schöpfung

  • Was brauchen, was verbrauchen wir? Von Ökonomisierung und Verantwortung
  • „Es soll nicht aufhören Saat und Ernte…“, gilt Gottes Versprechen auch angesichts des sich abzeichnenden Klimawandels

Kirchengemeinde auf dem Land

  • Veränderungen in unseren Dörfern, Herausforderungen und Strategien (nicht nur) für Kirchengemeinden
  • Die Kirche und ihr Land. Kirchenland gerecht verpachten (Zielgruppe Kirchenvorstände, Fortbildung zu Fragen um das Pachtland)
  • Wenn die Seele auf das Land zieht. Zusammenleben mit Neuzugezogenen in Dorf und Kirche