Logo_evlka_inverse

Startseite

kirchenraum
HkD

Wir wollen Kirche, Kunst und Kultur vermitteln…
Wir verstehen uns als eine Kirche im Dialog mit Kunst und Kultur. Als eine Kirche, die viel zu bieten hat: einen Schatz an Kunst und Kultur dank einer langen Tradition und der aktuellen Kunst und Kultur in unseren (Kirchen-) Räumen. Wir verstehen uns auch als eine Kirche, die Kunst und Kultur „von außen“ braucht. Beides, in ihrer Zugewandtheit wie Widerständigkeit wollen wir miteinander vermitteln.
 

Wir wollen Kirche und Kunst wahrnehmen…
Wir verstehen Künste auch als Seismographen gesellschaftlicher und religiöser Befindlichkeiten. Sie bieten und fordern Weltwahrnehmungen, Reflexionen und Resonanzen. Sie eröffnen Möglichkeiten und Spielräume der Freiheit. Künstler und Künstlerinnen suchen das Gespräch mit Religion und Glaube. Kunst stellt Fragen, auch die Institution Kirche in Frage.
 

Wir wollen Kirche und Kultur gestalten…
Wir verstehen unsere Aufgabe als Arbeitsfeld darin, im Dialog von Kirche mit Kunst und Kultur zu informieren und sensibilisieren. Wir wollen beraten, fortbilden, Kontakte pflegen und vermitteln, Begegnungen fördern, Fragen stellen, Antworten bieten und begeistern. Wir wollen dazu beitragen, kulturelle (Leit-) Bilder der Gegenwart zu unterscheiden, Ausdrucksformen des Glaubens zu fördern und die kulturelle Gegenwart in und um unsere Kirchen mit zu gestalten.
 

Wir bieten dazu Vorträge, Beratung, Austausch und Fortbildung, Vernetzung und Vermittlung. Umfangreiche Informationen finden Sie stets aktuell unter

www.kunstinfo.net

Kulturpreis der Landeskirche 2013