kopfgrafik_transparent_zu_weiss_kirche_unterwegs_neu

Foto: ekn

Unsere Angebote

Kirche Unterwegs tut gut

Dafür sorgt das vielfältige Angebot auf den Campingplätzen, das sich an den Interessen und Fähigkeiten der Teamer ausrichtet. Das hier Genannte ist auch nur ein Ausschnitt dessen, was möglich ist. Die Programme der einzelnen Kirche-Unterwegs-Orte finden Sie hier.

Kirche Unterwegs bietet Angebote für:

  •  Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Familien und Menschen, die ohne Kinder reisen
  • Menschen, die regelmäßig in die Kirche gehen und solche, die erstmal Kirchezeltluft schnuppern wollen
  • Camperinnen und Camper
  • Urlauberinnen und Urlauber
  • und und und
Kinderstunde bei Kirche Unterwegs in Sohlenburg. Foto: Jens Schulze
Kinderstunde bei Kirche Unterwegs in Sohlenburg. Foto: Jens Schulze

Kinderstunden

In der Hauptsaison orientiert sich das Programm an Familien mit Kindern. Dann wird im Kirchenzelt gebastelt, erzählt, gespielt und gesungen. Durch Nachspielen und Gestalten werden Themen der Bibel und des Lebens erfahrbar. Kinder hören von Jesus und erleben Gemeinschaft mit Gott.

Im Gute-Nacht-Geschichten-Koffer kann man fast jeden Abend eine neue Gute-Nacht-Geschichte bei Kirche Unterwegs entdecken. Foto Jens Schulze
Im Gute-Nacht-Geschichten-Koffer kann man fast jeden Abend eine neue Gute-Nacht-Geschichte bei Kirche Unterwegs entdecken. Foto Jens Schulze

Gute-Nacht-Geschichte

Die Gute-Nacht-Geschichte ist ein schöner Abschluss des Tages. Kinder, Eltern und alle Menschen, die gerne eine Geschichte vorgelesen bekommen sind herzlich in das Kirchenzelt eingeladen. Zusammen wird auf den Tag zurück geschaut, eine Geschichte gehört, ein Gebet gesprochen und Erlebtes Gott anvertraut und ein Abendlied gesungen. So kann der Tag gut enden.

"Möge Gott mit dir sein." Diesen Segenswunsch bekommt man als Segensbändchen beim Reisesegen bei Kirche Unterwegs. Foto: Antje Wachtmann
"Möge Gott mit dir sein." Diesen Segenswunsch bekommt man als Segensbändchen beim Reisesegen bei Kirche Unterwegs. Foto: Antje Wachtmann

Andachten, geistliche Angebote, Reisesegen

Abends findet in vielen Kirchenzelten geistliches Programm für Erwchsene statt. Manchmal ist es ein Abendspaziergang mit geistlichen Impulsen oder eine Andacht im Kirchenzelt oder einfach nur Gespräche über Gott und die Welt bei Wein und Käse.

Einmal in der Woche findet der Reisesegen statt. So kann man mit Gottes Segen die Rückreise nach Hause antreten.

Kinderstunde bei Kirche Unterwegs im Kirchenzelt am Sahlenburger Strand. Es wird gesungen, gelacht, gespielt und gebastel und man entdeckt Gott und die Welt. Foto Jens Schulze
Kinderstunde bei Kirche Unterwegs im Kirchenzelt am Sahlenburger Strand. Es wird gesungen, gelacht, gespielt und gebastel und man entdeckt Gott und die Welt. Foto Jens Schulze

Familiengottesdienste

Oft zieht sich ein Wochenthema wie ein roter Faden durch die Veranstaltungen: Noah, Wasser, Schöpfung, Wunder... Am Sonntag gestalten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - oft zusammen mit den Gästen - einen Familiengottesdienst, in dem die gemeinsamen Erfahrungen der Woche erneut aufgegriffen werden. Solche Gottesdienste laden zur Begegnung mit dem Evangelium ein.

Hinterher gibt es oft einen Kirchenkaffee mit Zeit für Begegnung und das eine oder andere gute Gespräch.

Stockbrot backen ist ein Klassiker bei Kirche Unterwegs. Manchmal wird das fertige Brot auch noch mit Marmelade oder Schokocreme verfeinert. Foto: Antje Wachtmann
Stockbrot backen ist ein Klassiker bei Kirche Unterwegs. Manchmal wird das fertige Brot auch noch mit Marmelade oder Schokocreme verfeinert. Foto: Antje Wachtmann

Stockbrot, Frühstück, Grillen und viele mehr

Kirche Unterwegs bietet Gelegenheit für Gemeinschaft miteinander und mit Gott. Das funktioniert besonders gut beim Essen. Stockbrotbacken ist ein Klassiker bei Kirche Unterwegs. Es macht nicht nur den Kindern großen Spaß, sondern ruft auch bei vielen Erwachsenen schöne Kindheitserinnerungen hervor. An manchen Kirche Unterwegs-Standorten laden die Teams zum Camperfrühstück oder zu einem Grillabend ein.

Die Teams von Kirche Unterwegs organisieren auch Events, wie zum Beispiel ein Eltern-Kinder-Fußballturnier, eine Strandolympiade oder Spieleabende.

Bei Kirche Unterwegs schafft Erlebnisse mit Menschen und mit Gott.