Logo_evlka_inverse

Wir für Sie

Lesen und lesen lassen

Oeffentliche Buecherei
 (c)

Bestandsaufbau und –pflege, bibliotheksspezifische Arbeiten, Maßnahmen zur Leseförderung, Veranstaltungen zur Literaturvermittlung, Öffentlichkeitsarbeit, Erwirtschaftung von Mitteln für die Anschaffung von Büchern – all diese Tätigkeiten erfordern stetige Begleitung, Beratung und Qualifizierung.  

Die Büchereiarbeit bietet 

  • Qualifizierung in bibliotheksspezifischen Fragen
  • Fortbildung in den Bereichen Literatur, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Arbeiten im Team, Sponsoring, Büchereileitung
  • Unterstützung des Bestandsaufbaus durch regelmäßige Literaturempfehlungslisten zu den Frühjahrs- und Herbstneuerscheinungen und zu aktuellen Themen
  • Durchführung von Bestandsrevisionen
  • Vermittlung von Arbeitshilfen, Themenlisten, Werbematerial
  • Vernetzung der Büchereiarbeit in den Regioen der Landeskirche durch regelmäßige Treffen der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen

Zentrale Ergänzungsbücherei

Die Büchereiarbeit unterhält eine Zentrale Ergänzungsbücherei mit folgendem Service:

  • Blockausleihe von Büchern/Hörbüchern für einen längeren Zeitraum zur Ergänzung des Bestandes vor Ort
  • Bereitstellung von thematischen Buchpakten


Öffnungszeiten Büchereiarbeit:

Termine nach Absprache.
Telefonische Erreichbarkeit: montags bis freitags 9:00 Uhr - 12:30 Uhr

Blockausleih-Termine bitte immer vorher anmelden!

Achten Sie bitte auf unsere neuen Öffnungszeiten und Schließzeiten des Medienverleihs ab Januar 2015:
Mo., Di., Do. und Fr. von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. und Do. von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
mittwochs geschlossen

Schließzeiten:

Sommer: 30.06. - 27.07.2016

Herbst: 04.10. - 14.10.2016

Winter: 22.12.2016 - 06.01.2017

 

Ansprechpersonen:

Marion Wiemann

Tel.: 0511 1241-403
Fax: 0511 1241-131

Referentin für Medien- und Büchereiarbeit

Heike Würfel-Rogge

Tel.: 0511 1241-562
Fax: 0511 1241-131

 Büchereiassistentin

Brigitte Hartmann-Hasse

Tel.: 0511 1241-561
Fax: 0511 1241-131

Verwaltungsangestellte