Nachwuchs gefragt

Nachricht 20. November 2015
Kirchlicher Nachwuchs geht in die Offensive. Wie hier eine Theologiestudentin und eine Diakonin im Studium beim Tag der Niedersachsen im Juni Kultusministerin Frauke Heiligenstadt über kirchliche Berufe informierten, so wird es auch Berufsinfos bei den drei parallelen Seminaren im Sachsenhain geben. Archiv-Foto: Gunnar Schulz-Achelis/HkD

Nachwuchs ist gefragt und zwar in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern: in Kirche, Gemeinde und Schule. Um interessierten jungen Menschen an diesen Berufsfeldern eine qualifizierte Orientierung zu bieten gibt es im Januar 2016 wieder drei Berufsinformationstagungen, die parallel am gleichen Ort  im Sachsenhain in Verden stattfinden.

Darüber informieren die 3 Flyer:

Das Besondere: Vertreter der drei Berufsgruppen wie auch studentische Tutoren sind auf dem Berufsinfoseminar dabei und stehen für Fragen zur Verfügung.

Auf dieser Tagung können die Teilnehmenden sich ein mit- und untereinander ein umfassendes Bild von den je besonderen Ausrichtungen der jeweiligen Studiengänge und Berufsanforderungen machen und herausfinden, was zu ihnen passt.

Weitere Informationen für Kolleginnen und Kollegen, die Schülerinnen und Schüler bei der Klärung von jeweiligen Berufsinteressen und -perspektiven gerne begleiten, stehen in den Flyern.

Schülerinnen und Schüler, Jugendliche in der Evangelischen Jugend, Schul- bzw. Bildungsausschüsse wenden sich gerne an die darin genannten Ansprechpartner.