"Bereitet den Weg"

Nachricht 21. Oktober 2014

Zum interkulturellen Gottesdienst am ersten Adventssonntag, 30. November, laden internationale und einheimische christliche Gemeinden aus Hannover ein. Unter dem Motto „Bereitet den Weg“ feiern sie mit allen Interessierten ab 11 Uhr in der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis, Rote Reihe 8, in Hannover, ein buchstäblich bunten Adventsgottesdienst.
Christen aus verschiedenen Ländern erzählen, wie sie sich auf Weihnachten vorbereiten, und stellen einander Adventsbräuche vor. So kommen aus der finnischen Gemeinde „Lucia“-Kinder mit Kerzen und bringen aus der ungarischen Gemeinde „Bethlehem-Kinder“ eine Krippe zum Altar. Gesungen werden viele Adventslieder, unter anderem aus Arabien, Afrika und Vietnam.

An der Feier wirken mit:

  • Arabisch-deutsche evangelische Gemeinde
  • Christian Hope Ministry International
  • Finnische Gemeinde
  • Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
  • House of Glory
  • Ungarisch-reformierte Gemeinde
  • International Gospel Center
  • Iranische Gemeinschaft in der Evangelisch-lutherischen Gartenkirche St. Marien
  • Landeskirchliche Gemeinschaft Hannover Edenstraße
  • Multikulturelle christliche Gemeinde Bethanien
  • Evangelisch-lutherische Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis
  • Victory Bible Church
  • Vietnamesische Tin Lanh Gemeinde

Musikalisch begleiten den Gottesdienst die Band der arabisch-deutschen evangelischen Gemeinde und des "International Gospel Center", Musiker der ungarisch-reformierten Gemeinde und mit der Gitarre der Liedermacher Fritz Baltruweit, der auch die musikalische Leitung übernimmt. Kinder sind herzlich eingeladen!
Nach Gottesdienst geht es interkulturell weiter: Bei Köstlichkeiten aus den Herkunftsländern der internationalen Gemeinden können die Gottesdienstbesucher miteinander ins Gespräch kommen.